WS News

22.11.2017
#6 Riccardo Olocco

Portfolio review:
Riccardo Olocco / Graphic design
25.11.2017 - 10.00-18.00 Uhr
Museion, Passage

Melde dich an! ------>  WS explora 6 - Creativity Arena

Riccardo Olocco ist Type Designer und Mitglied der CAST – Cooperativa Anonima Servizi Tipografici. Außer der Tätigkeit als Designer, macht er gerade seinen PhD an der Fakultät für Typografie und Grafik Design der University of Reading. Seine Forschungen beschäftigen sich mit den römischen venezianischen Zeichen des 15. Jahrhunderts und kombiniert die Nutzung der Bibliografie mit der Analyse der grafischen Formen. 2014 hat er seinen Abschluss in Design der Typografischen Zeichen bei der University of Reading gemacht. Dabei hat es sich den sogenannten nicht latinischen Alphabeten gewidmet und sich leidenschaftlich mit den Formen der Bengali-Sprache beschäftigt. Vorher, seit 1990, hat er als freiberuflicher Type und Grafik Designer in Mailand und im Norden Italiens gearbeitet. Von 2009 bis 2013 hat er Typografie an der Freien Universität Bozen unterrichtet. Zurzeit lebt er zwischen Bozen und London.