WS News

16.03.2018
WS little talk is coming!

 

Es ist März, und die WS ist zurück. Bald haben wir wieder Gelegenheit uns alle wiederzutreffen und über die Themen zu "plaudern", die uns am Herzen liegen. Streicht Euch den 22. März ganz dick in Eurem Kalender an! Wir sehen uns um 18 Uhr im Centro Trevi in Bozen, mit 'Am I creative or Wonder Woman?' Beim little talk, moderiert von Stefano Riba, erzählt Lia Cecchin, Künstlerin, Designerin und 'Aktivistin' aus Turin, aus ihrer Erfahrung von Überlebensstrategien, die Kreative anwenden müssen, um über die Runden zu kommen. Ihre Neugierde mündete in The Real Job, ein Projekt (entstanden mit Isamit Morales) über die Welt der Kulturschaffenden. Zu diesen Themen spricht sie gemeinsam mit Serena Osti, lokale Künstlerin und Gründerin von Gilda, einer anonymen Recherche über den Kultursektor und die materiellen und immateriellen Lebensbedingungen von bildenden Künstlern und Künstlerinnen in Italien. Die Veranstaltung ist zu Gast beim Trevi Open Day, hier das gesamte Tagesprogramm, wir sehen uns dort.