Events

25.02.2021
WS Instrumenta | One-to-one
Martina Angelotti – Art curator

Beim zweiten Termin von WS Instrumenta in diesem Monat am Donnerstag, 25. Februar, erwartet euch Martina Angelotti, Kuratorin und Kunstschriftstellerin. Die Kunstwelt lebt vom Dialog und gegenseitigen Austausch. Wenn du ein_e Künstler_in bist oder werden möchtest, willst du vielleicht dein Portfolio einer Expertin zeigen, die dir unter anderem aufgrund ihrer persönlichen Erfahrung interessante Anregungen geben kann. Wenn du dich hingegen für die Welt des Kuratierens oder Produzierens künstlerischer Projekte interessierst, aber noch nicht weißt, wie der Bereich funktioniert und wie du vorgehen kannst, dann ist diese Beratung genau richtig für dich.

Die Expertin Martina Angelotti arbeitet an der Konzeption und Produktion von multidisziplinären kuratorischen Projekten in Form von Ausstellungen, Performances, Vorführungen, Workshops, Konferenzen und Veröffentlichungen und arbeitet dabei weltweit mit internationalen Künstlern zusammen. Sie war künstlerische Leiterin von Careof (2014 - 2019), einer gemeinnützigen Organisation für zeitgenössische Kunst, und seit 2007 ist sie Kuratorin und Gründerin von ON, Bologna, einem Projekt, bei dem die Beziehung zwischen Kunst und Öffentlichkeit durch Forschung, Dialog und durch die Vergabe von Aufträgen an Künstler und Forscher auf internationaler Ebene untersucht wird. Sie hält Seminare über zeitgenössische Kunstgeschichte an der Katholischen Universität Mailand sowie an der Alpen-Adria-Universität (Klagenfurt) und an der IUAV in Venedig.

Die Weigh Station bietet 3 Wallern_innen die Möglichkeit, Martina Angelotti unter vier Augen zu sprechen und eine kostenlose einstündige Beratung zu erhalten. Die Beratung erfolgt online. Um euren einstündigen „Slot“ zu buchen, schreibt einfach bis zum 24.02.2021 eine E-Mail an wall@weighstation.eu. Gebt dabei an, welche Themen ihr behandeln möchtet.